Donnerstag, 16. November 2017

Franzi

Sweater Weather, eindeutig.
Und perfekt für dieses Wetter passend gibt es jetzt einen neuen Pullischnitt: die Franzi.
Franzi ist ein lockerer Pullover mit besonderen Blenden am Ausschnitt und den Säumen.
Durch diese Blenden kann man toll einen Lagenlook faken oder einfach Akzente setzen.
Obwohl der Schnitt eigentlich für Sweatstoffe gedacht ist, habe ich meine Franzi aus Jersey genäht. Allerdings ist dieser in einer festeren Qualität, Ribjersey mit garngefärbten Streifen. Er fühlt sich so ein bisschen wie dickere Bündchenware an.
Ich habe bei dieser Franzi die Dreiviertelärmellänge gewählt (jaaaa, ich habe kurze Arme...) und die Blenden etwas verbreitert, um den Lagenlookeffekt ein bisschen zu verstärken.
Eigentlich hatte ich während des Probenähens noch einen zweiten Pulli nähen wollen, aber dann kam der extra dafür bestellte Stoff nicht rechtzeitig an. Eine Franzi wird daraus trotzdem werden, glaube ich. Der Schnitt wurde nämlich noch einmal etwas angepasst und in der Passform verbessert und das möchte ich ja zu gern mal ausprobieren. 

Macht's gut,
Catharina

Verlinkt bei RUMS

Schnitt: Franzi (Werbung: der Schnitt wurde mir während des Probenähens zur Verfügung gestellt.)
Stoff: Ribjersey

Kommentare:

  1. Liebe Catharina, das ist ein sehr sehr schöner Pulli und er steht dir ausgezeichnet. Eine tolle Idee mit dem Lagenlook.
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen