Dienstag, 5. Dezember 2017

Waldprinzessin

Die meisten Mädchen sind gern Prinzessinnen, oder?! 
Bei meinen Töchtern gibt es jedenfalls kaum eine Alternative was den späteren Berufswunsch betrifft (Platz 1: Prinzessin, Platz 2: Feuerwehrfrau, Platz 3: Ärztin). 
Allerdings ist - zumindest momentan noch - ihr Benehmen nicht immer ganz prinzessinnenhaft. Will sagen, sie sind meistens eher als Räubertöchter unterwegs. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass sie zwei große Brüder haben, aber meine Mädchen sind oft ungestüm, haben keine Angst davor sich dreckig zu machen und klettern gern auf Bäume, Mauern und was sich sonst so anbietet. 
All das ist natürlich in Kleidchen und Tüllröcken nicht so leicht, auch wenn sie nicht davor zurückschrecken, im Festtagskleid und Ballerinas durch die Pfützen zu springen. Wie gesagt, vom vornehmen Prinzessinnendasein sind wir noch etwas entfernt.
Das Schöne am Nähen ist ja nun, dass ich meinen Mädchen tobetaugliche Prinzessinnenkleidung nähen kann. Zum Glück gibt es inzwischen jede Menge Schnitte, die mädchenhaft-verspielt gestaltet werden können und trotzdem genug Bewegungsfreiheit bieten. Je nach dem welchen Stoff man verwendet, werden selbst Rüschen und Raffungen nicht zu kitschig und dadurch auch alltagstauglich.
Perfekt für meine Räuberprinzessinnen war jetzt die neue Plotterdatei  von Christinaa, die ich testen durfte: die Waldprinzessin (bzw. das Waldprinzenpärchen; es gibt nämlich noch einen Prinzen, den ich euch dann nächste Woche zeige). 
Ich habe sie hier in der einfarbigen Variante aus Kupferflexfolie geschnitten. Leider ließen sich die filigranen Linien der Prinzessin mit der Kamera nicht so gut einfangen, aber das Kupfer passt richtig gut zu dem Motiv, finde ich.
Nächste Woche zeige ich euch dann das Pärchen in der mehrfarbigen Variante. Auch wieder mit Kupfer und doch wieder anders. Bei Instagram konntet ihr schon einen Ausschnitt davon sehen.

Für alle von euch, die selber plotten habe ich jetzt eine gute Nachricht: ihr könnt auf meiner Instagramseite ein Mal die Plotterdatei gewinnen. Noch bis heute Abend habt ihr die Chance dazu, also hüpft mal rüber: https://www.instagram.com/p/BcSWmmgj0De/?taken-by=mme_blanc


Macht's gut,
Catharina

Plotterdatei: Waldprinzessin (Werbung: die Datei wurde mir im Rahmen des Probeplottens zur Verfügung gestellt.)
Flexfolie: Kupfer metallic
Schnitt: Coom Girl

Verlinkt bei Creadienstag, Dienstagsdinge, HoT

Kommentare:

  1. Liebe Catharina,

    hihi ... Ich wollte definitiv als allererstes Prinzessin werden. Dann Kindergärtnerin und zu guter Letzt Polizistin als ich in dem Alter war. Geworden ist es Analystin ... Fast nah dran *lach*.

    Ein Zauberhaftes Outfit hast du da genäht. Wirklich die perfekte Mischung aus Prinzessin und Räubertochter in einem!

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaftes Outfit - ich wünschte, meine Mädels könnten so etwas auch noch tragen *seufz*
    Liebe Grüße!
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Sandra! Ja, ich hoffe auch, dass ich noch eine Weile so weiternähen darf.

      Löschen
  3. Total hübsch! Um den Schnitt schleiche ich auch schon rum und die tollen Plottdateien haben es mir auch angetan! Das hast du ganz toll umgesetzt! Wir gut, dass wir immer das passende Outfit Prinzessinnen oder auch Räubertöchter nähen können!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Katja! In dem Fall kann ich dir wirklich beides empfehlen. Der Schnitt ist mein Überraschungshit des Jahres und die Plotterdatei hab ich sowieso ins Herz geschlossen.

      Löschen